Erst der Diesel, dann der Benziner – und schließlich Autofahren nur noch mit Sondergenehmigung

Warum wohl gibt es niemanden in den Leitmedien, der mal laut verkündet, dass dieses ganze Theater um die angeblichen „Drecksschleudern“ Diesel – Fahrzeuge eine faustdicke Lüge ist? Es ist jedem Fachmann und den meisten Laien klar, dass benzinbetriebene Fahrzeuge die größeren Umweltbelaster sind. Dazu gibt es zahlreiche Fachgutachten.
Warum sagt kein Journalist der Leitmedien öffentlich, dass es sich bei der Diesel-Lüge um ein abgekartetes Spiel der Autoproduzenten und Politiker handelt? Weil sie alle Teil des Systems sind und im Falle von Ungehorsam rausfliegen oder in der Sportabteilung landen.

Die Erklärung für die Diesel-Lüge ist nämlich sehr einfach:Der Absatz von Neuwagen stockt immer mehr. Immer mehr sinnloser Luxusmüll wird für die Halde produziert. Eine Lösung dieses Dilemmas musste her.Also erfand man die Diesel-Lüge und erließ entsprechende Verordnungen, um Millionen Autobesitzer zu enteignen und sie zu zwingen, technisch noch nicht ausgereifte Elektroautos ohne ausreichende Infrastruktur zu kaufen, deren Herstellung eine gewaltige Umweltbelastung (Stichwort: Batterie) und deren Reichweite sehr fragwürdig ist.

Wieder lässt das anscheinend unendlich belastbare, manipulierbare und dumme Wählervolk sich diese sündteuren Elektrokisten als „Heilsbringer“ für die Umwelt aufschwatzen. Es merkt bis auf wenige Ausnahmen nicht, dass damit massiv die allgemeine Freiheit weiter eingeschränkt und man gezwungen wird, auf die unzuverlässigen öffentlichen Verkehrsmittel umzusteigen, um deren defizitäre Situation auszugleichen.

Immerhin gab es gerade in Stuttgart, der Vorreiter Stadt in Sachen Fahrverbote, eine Demo gegen die Diesel-Lüge. Die Zahl der Teilnehmer: 250! Aber egal. Ein Anfang ist gemacht.

http://www.pi-news.net/2019/01/das-maerchen-vom-diesel-desaster/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.