+++ Venezuela: »Interimspräsident« Guaidó schließt Einmarsch des US-Militärs nicht mehr aus +++ immer der gleiche Film nur andere handelnde Personen

So läuft das: wenn man an die Bodenschätze eines Landes will, das Land aber dummerweise von einem Präsidenten regiert wird, der sich nicht an den eigenen Machenschaften zur Ausbeutung des Landes beteiligen will, verhängt man unter irgendwelchen Vorwänden Sanktionen gegen das Land. Man veranlasst z.B., dass Zahlungen für Öllieferungen, die wichtigste Einnahmequelle des Landes, nur noch auf ein Sperrkonto erfolgen dürfen.

Wenn im Land daraufhin Hunger und Chaos ausbrechen, installiert man eine Marionette als „Interimspräsident“ und lässt ihn von diversen „befreundeten“ Staaten anerkennen. Falls der amtierende, von der Mehrheit des Volkes gewählte Präsident dann immer noch nicht freiwillig abdankt bzw. die Forderung nach Neuwahlen nicht erfüllt, die selbstverständlich zugunsten des „Interimspräsidenten“ manipuliert würden, ruft der „Interimspräsident“ dann prompt die eigene Armee zur Hilfe. Als Begründung konstruiert man eine Situation, in der angebliche „Hilfsgüter“ nicht ins Land gelassen werden, weil die Regierung eine Brücke gesperrt hat, nachdem sie kurz zuvor eine Waffenlieferung aus Miami beschlagnahmt hat.

Damit hat man die Legitimation, die man völkerrechtsmäßig und zur Augenwischerei für die dumme Masse braucht. Man kann einmarschieren und nach einem kurzen oder längeren Gemetzel macht man den „Interimspräsidenten“ zum Präsidenten. Der unterschreibt dann bereitwillig alle ihm vorgelegten Verträge und erhält seinen Anteil auf ein Auslandskonto, das man jederzeit sperren kann. Endlich kann die Ausbeutung der immensen Bodenschätze Venezuelas beginnen, ohne dass die lästige Bevölkerung des Landes daran angemessen profitiert.

Selbstverständlich muss man sich vorher mit den anderen großen Spielern China und Russland über die Verteilung der Beute abstimmen, damit die einem nicht in den Wein spucken.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/venezuela-juan-guaido-und-usa-schliessen-us-militaerinvention-nicht-aus-a-1252446.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.